Essen auf Rädern

Die Gemeinde unterstützt ihre älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger bei der Bewältigung des oft beschwerlichen Alltags. „Essen auf Rädern“ ist ein bewährtes und gerne angenommenes Angebot zur Erhaltung der Selbstständigkeit in der gewohnten häuslichen Umgebung.

Essen auf Rädern kann entweder vorübergehend oder für länger, täglich oder nur an einigen Tagen der Woche in Anspruch genommen werden. Die Mahlzeiten werden täglich im Jesuheim Lochau frisch zubereitet und bleiben in speziellen Menüschalen bis zu 2 Stunden heiß. Die Zustellung der Mahlzeiten (Normalmenü, kleine Portion, Diätessen) erfolgt von Montag bis Samstag in der Zeit von 10.00 bis 12.30 Uhr.