Landbus Unterland erweitert Fahrdienste

Die aufgrund der allgemeinen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 umgesetzten Fahrplan-Einschränkungen werden ab Montag, 4.5.2020 schrittweise wieder aufgehoben.

Der Landbus Unterland fährt ab sofort wieder nach regulärem Fahrplan, jedoch ohne Schulkurs und Nachtbusse.

Nach wie vor ist auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend. Wenn möglich sollte auch der Mindestabstand bestmöglich eingehalten werden.

Info Landbus Unterland

Weitere Informationen auf vmobil.at

Zurück