Musikschule Leiblachtal unterstützt Schüler mit Online-Unterricht

Auch die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Leiblachtal geben ihr Möglichstes, den Schulbetrieb weiter aufrechtzuerhalten! Nahezu alle Schülerinnen und Schüler werden mit Unterrichtsmaterialien versorgt und zu Hause online unterrichtet.

In Rücksprache, auch mit den Eltern, werden für jede Schülerin und jeden Schüler eigens Unterrichtsmaterialien vorbereitet und digital zur Verfügung gestellt. Diese theoretischen und praktischen Inhalte werden sowohl beispielsweise als Videos, Audionachrichten, als auch direkt im interaktiven Unterricht online gemeinsam erarbeitet und geübt. Die große Vielfalt der Interaktion gewährleistet einen abwechslungsreichen und produktiven Unterricht, in dem auch der Spaß nicht zu kurz kommen soll. Diese Unterrichtseinheiten finden von ein- bis zu mehrmals wöchentlich statt und können beliebig in der Dauer variiert werden, ganz individuell auf die Wünsche und Möglichkeiten aller Beteiligten abgestimmt.

Die Lehrkräfte sind engagiert und bemüht, unter den aktuellen Umständen den bestmöglichen Unterricht bieten zu können. Es ist allen ein großes Anliegen, weiterhin die Freude zur Musik und auch das tägliche Üben zu fördern. Deshalb ist es sehr wichtig, alternativ zum regulären Unterricht in den Räumen der Musikschule, ein attraktives Angebot für den digitalen Musikunterricht zur Verfügung zu stellen und dies stetig weiterzuentwickeln. Die alternativen Formen funktionieren sehr gut, aber es ist allen durchaus sehr bewusst, wie wertvoll der persönliche Kontakt im Unterricht ist.

Das Kollegium der Musikschule Leiblachtal möchte sich bei Ihnen allen für Ihre Mitarbeit, Treue und Unterstützung, sowie für die zahlreichen positiven Rückmeldungen über das neue Angebot des Unterrichts bedanken.

Die Musikschule Leiblachtal steht unter msl@schule.at per Mail zur weiteren Kontaktaufnahme bei Fragen zur Verfügung.

Zurück