„Genusskiste“ im Obsthof Leiblachtal: Obst und Gemüse aus der Region

Neben verschiedenen Apfelsorten haben in der „Genusskiste“ derzeit Kartoffeln Saison. Aktuell im Angebot auch ein Hand- und Flächendesinfektionsmittel.

Wenn die Grenze „Corona“-dicht ist, müssen auch die beliebten Einkaufsfahrten zu den Obstbauern in der deutschen Nachbarschaft entfallen. Da rückt die „Genusskiste“ im Obsthof Leiblachtal in Hörbranz in den Mittelpunkt.

Mitten im Obsthof in der Salvatorstraße hat sich die „Genusskiste“ eingerichtet. Hier setzt man auf regionale Rohstoffe und auf Handarbeit in der Herstellung. Neben verschiedenen Apfelsorten und saisonalen Produkten wie Kartoffeln, Spargel, Erdbeeren oder Kirschen gibt es im liebevoll eingerichteten „Ab-Hof-Verkaufsladen“ auch verschiedenste Delikatessen vom Bodensee.

Dazu gehören Fruchtsäfte aus eigener Pressung, Sirupe und Marmeladen, feinster Fruchtaperitif, Teigwaren, Gewürze, hochwertige Öle, hausgemachter Balsamessig, verschiedenste Senfkreationen, edle Tropfen sowie saisonale Deko-Artikel, Accessoires oder Geschenkideen. Ein vielfältiges Angebot für Genießer und Entdecker!

Desinfektionsmittel neu im Angebot

Aus aktuellem Anlass ist nun auch ein Hand- und Flächendesinfektionsmittel in der „Genusskiste“ erhältlich.


Öffnungszeiten

Geöffnet ist die „Genusskiste“ in der Salvatorstraße 2 in Hörbranz von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 16 Uhr – T 05573 200 91 oder E-Mail office@fineandmore.com

(Foto: Schallert)

Zurück