Renate Bauer und Alexander Swete begeistern beim „Schloss Hofener Advent“

„Schloss Hofener Advent“ mit Renate Bauer und Alexander Swete begeisterte in zwei ausverkauften Veranstaltungen im stimmungsvollen Ambiente im Lochauer Schloss.
Schloss Hofener Advent: Maria Kogler, Gertrud Le Ricque-Wohlgenannt und Manfred Obexer (Kulturausschuss), Bgm. Michael Simma, Renate Bauer (Rezitation) und Alexander Swete (Gitarre).

Stimmungsvoll, unterhaltend und immer wieder sehr schön, der schon traditionelle „Schloss Hofener Advent“ erfreute und begeisterte auch in diesem Jahr einmal mehr die zahlreichen Besucher im prächtigen Wolf-Dietrich-Saal im Lochauer Schloss.

Unter dem Motto „Der Duft von Weihnacht“ bereisten die beiden renommierten Künstler mit klassischer Musik und liebevollen Texten aus der Weltliteratur diese frohlockende Zeit. Man ließ sich dabei in diesem wunderbaren Ambiente einstimmen in das Geheimnis von Weihnachten, mit Geschichten und Gedichten, besinnlich und humorvoll vorgetragen durch die Schauspielerin Renate Bauer, sowie mit poetisch-virtuosen Gitarrenklängen des exzellenten heimischen Künstlers Alexander Swete.

Und als Veranstalter freute sich der Lochauer Kulturausschuss mit Obfrau Petra Rührnschopf über den wiederum bestens gelungenen Abschluss des diesjährigen „Lochauer Adventzaubers“.

(Fotos: BMS)

Zurück