Viel Lob für die „Jungmusik Lochau“ bei der Nikolausfeier

Die erfolgreiche „Jungmusik Lochau“ stand im Mittelpunkt der vereinsintern organisierten Nikolausfeier für den Nachwuchs des MV Lochau im Pfarrheim.

Die erfolgreiche „Jungmusik Lochau“ unter der Leitung von Stefan Nobis stand im Mittelpunkt der sehr familiären Nikolausfeier im Pfarrheim. Und auch vom Nikolaus selbst gab es viel Lob und Anerkennung für die fleißigen Jungmusikanten und ihre engagierten Betreuer.

Mit dem Nachwuchs und deren Familien sowie den Jugendreferenten Michaela und Michael Schmid und deren aktive Helferinnen und Helfer hatten sich an diesem Nachmittag zu dieser gemeinsamen Nikolausfeier über 120 Gäste eingefunden. Nach einem kleinen Konzertauftritt der rund 30 aktiven Jungmusikanten zwischen acht und 14 Jahren blickte man per Video-Stream noch einmal auf die öffentlichen Auftritte der Jungmusik im Dorfgeschehen bzw. auf die zahlreichen vereinsintern organisierten Veranstaltungen für den fleißigen Nachwuchs mit rund 50 Musiklehrlingen im Jahr 2019 zurück.

Der besondere Höhepunkt war natürlich der Besuch des Hl. Nikolaus, der bei so viel guten „Nachrichten“ gerne über 60 Nikolaussäckchen an die Kinder verteilte. Mit einem gemütlichen Beisammensein bei Keksle, Kuchen und Kaffee ließ man diese bestens gelungene Nikolausfeier harmonisch ausklingen.

(Fotos: Schmid)

Zurück