„Sprachencafe“ im Brockenhaus Leiblachtal in Lochau geht in die Sommerpause

Willkommene Begegnung und abwechslungsreiche Unterhaltung im „Sprachencafe“ im Brockenhaus Leiblachtal.

Zum letzten Mal vor der Sommerpause sind am kommenden Samstag, 15. Juni, von 9.30 bis 11 Uhr wieder alle Bewohnerinnen und Bewohner von Lochau und Umgebung ins „Sprachencafe“ im Brockenhaus Leiblachtal an der Toni-Russ-Straße eingeladen.

Englisch, Spanisch und Deutsch, an diesen speziellen Sprachentischen wartet auf die „Sprachencafe-Besucher“ wieder ein unterhaltsamer Vormittag mit interessanten Begegnungen und abwechslungsreichen Gesprächen. Begleitet werden die Tischrunden von muttersprachlichen Moderatoren.

Das „Sprachencafe“ macht dann bis Anfang Oktober Sommerpause. Alle Informationen dazu bei Projektleiter Peter Pongratz unter 0650 4977400.

(Foto: BMS)

Zurück