Der Lochauer Yachtclub lädt am Pfingstsonntag zur Bootstaufe

Langjährige Tradition hat die Bootstaufe des Lochauer Yachtclubs mit „Bodenseegott Neptun“ am Pfingstsonntag an der Ostmole im Lochauer Hafen.
LYC-Präsident Benno Wagner lädt mit „Bodenseegott Neptun“ alle Bodenseefans zur traditionellen Bootstaufe an der Ostmole im Lochauer Hafen.

Unter dem Motto „Eine allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“ lädt der Lochauer Yachtclub mit Präsident Benno Wagner auch in diesem Jahr am Pfingstsonntag, dem 9. Juni 2019, um 15 Uhr zur traditionellen Bootstaufe.

Nach dem kirchlichen Segen durch den Mehrerauer Pater Stephan erhalten die Boote dann vom „Bodenseegott Neptun“ mit einer Sekttaufe ihre gewünschten Namen. Für Unterhaltung und Bewirtung im stimmungsvollen Ambiente des Yachtclub-Clubgartens an der Ostmole im Lochauer Hafen.ist natürlich bestens gesorgt!

Anmeldung für „Täuflinge“ beim Hafenmeister Michael Sinz, Tel. +43 664 88726026, oder bei Benno Wagner, Tel. +43 664 1153115 oder E-Mail benno.wagner@aon.at

(Fotos: BMS)

Zurück