Pfändertunnel und Citytunnel aufgrund von Testungsarbeiten gesperrt

14. und 15. November 2022

Montag bzw. Dienstag jeweils in den Nachtstunden – Maßnahmen für mehr Sicherheit im Tunnel

Am 14. November kommt es im Pfändertunnel (A 14 Rheintal/Walgauautobahn) zu einer nächtlichen Sperre des Tunnels in beiden Fahrtrichtungen. Die Umleitung führt über das Stadtgebiet von Bregenz. Grund dafür sind notwendige Tests und Begehungen durch die Feuerwehr. Diese Maßnahmen sind standardmäßig notwendig, um die Sicherheitseinrichtungen im Tunnel zu überprüfen. Die Sperre wird von Montag auf Dienstag zwischen 19.00 und 5.00 Uhr erfolgen.

Am 15. November ist der Citytunnel bei Bregenz ebenfalls wegen Test und Begehungen gesperrt – und zwar von 20.00 bis 6.00 Uhr – die Umleitung führt ebenfalls über das Bregenzer Stadtgebiet.

Rückfragehinweis:
Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG
MOBIL +43 (0) 664 60108-18933
alexander.holzedl@asfinag.at
www.asfinag.at

Zurück